Startseite

Verwaltung, Gemeinderat, Ausschüsse, Kontaktverzeichnis
Die Ortsteile in der Gemeinde Bördeland
Verkehrsanbindung
Wirtschaftsdaten
Satzungen der Gemeinde Bördeland
Soziale Einrichtungen - Bildung
Termine in der Gemeinde Bördeland
Bördelandkurier - Das Informationsblatt der Gemeinde Bördeland
Bürgerservice
 
Der Ortsteil Eggersdorf
Wappen Ortsteil Eggersdorf
Einwohner: 1205

Fläche: 5,55 km²
Wappenbeschreibung
Sehenswertes
Vereine
Ortschaftsräte

Kirche St. Martin

Dorfkirche St. Martin - Eggersdorf

1205 wird Eggersdorf als "ekkehardesdorf" erstmals geschichtlich erwähnt.
Dieser Name bedeutet Dorf des Eckehard (platt Egged) und rührt von einem alteingesessenen adligen Geschlecht her.
In den ältesten Zeiten der Deutschen Kaiser gehörte Eggersdorf zum Herzogtum

Sachsen, dieses wurde in Gaue eingeteilt, die von einem Graugrafen regiert wurden. Neben der Landwirtschaft haben sich in den letzten Jahren viele kleine und mittlere Gewerbetreibende in Eggersdorf angesiedelt. Die Dienstleistungspalette ist dabei weit gefächert und umfasst fast alle Bereiche.
Auch für den Fremdenverkehr und Tourismus hat Eggersdorf viel zu bieten. So kann z. B. per Fahrrad auf dem Börderadweg oder zu Fuß die Landschaft der Magdeburger Börde kennen gelernt werden. In Eggersdorf ist darüber hinaus eine der ältesten Kirchbauten im Landkreis zu finden. Die Dorfkirche "St. Martin" wurde dem heiligen Bischoff „Martinius“ geweiht und wurde im Jahr 1999 vollständig rekonstruiert. Zahlreiche Vereine bieten den Einwohnern und Gästen abwechslungsreiche traditionelle Feste und kulturelle Höhepunkte an. Hotels und Gaststätten laden mit vielfältigen Angeboten ein.

 
<< Zurück zur Ortsübersicht


Wetter Bördeland
© wetterwolf.de

Viele Inhalte und Infos auf unserer Webseite sind als PDF-Datei hinterlegt, sollten Sie keinen Adobe Acrobat Reader auf Ihrem Rechner installiert haben, so können Sie diesen hier Downloaden:
Adobe Reader hier herunterladen


Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
 

Gemeinde Bördeland - OT Biere - Magdeburger Straße 3 - 39221 Bördeland - Tel.: 03 92 97 / 260, Fax: 03 92 97 / 26113, E-Mail: buergerbuero[at]gem-boerdeland.de